Pyrotechnik Chroregraife des 1. FCM

„Krieg dem DFB“ Proteste in der ersten Runde des DFB-Pokal 2017

Krieg dem DFB – Der Protest geht weiter!

In der 1. Runde des DFB Pokal`s 2017, welche im Zeitraum vom 12.08 – 14.08.2017 stattfand, wurde fast bei jeder Spielbegegnung gegen den DFB Lautstark protestiert. Den Anstoß dieser Bewegung machte Dynamo Dresden. In diesem Bericht erfährst du wie alles Begann.

Mit „SCHEIẞ DFB“ Rufen lautstark Protestiert!

Die Ultras Magdeburg zeigte diese Choreo mit viel Rauch und Blau Weißen Fahnen! Zudem hörte man Wechselgesänge mit „Scheiß DFB“. Bereits am 12.08 begann mal wieder Dynamo Dresden mit einer großen Blockfahne als durchgestrichendes DFB-Logo. Das ganze Wochenende wurde friedlich Protestiert.

.
Pyrotechnik Chroregraife des 1. FCM
Choreografie des 1.FC Magdeburgs am 14.08.2017 gegen Augsburg

Leider schafften es Hertha BSC und Hansa Rostock im letzten Spiel das freidliche Bild zu zerstören und s chossen Rakenten und Bengalos in an liegende Blöcke des Ostseestadions…. Eine handvoll Idioten haben es mal wieder geschafft eine fast gelungende Aktion aller Ultras zu zerstören!

Aber wir lassen uns nicht unterkriegen! Allen haben bewiesen das wir in der Sache vereint sind und gegen den DFB sind!

Bekleidung mit „Krieg dem DFB“ Logo gibt es in unserem Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.